Birra Messina Cristalli Di Sale

Autor
Wolf
Erstellt
Sonntag, 06. Oktober 2019
Bewertung des Tests
(0 Stimmen)
Aufrufe
69 views
Birra Messina Cristalli Di Sale
  • Biersorte
    Lager
  • Alkoholgehalt
    5,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    HEINEKEN ITALIA S.P.A.
  • Stadt
    Mailand
  • Land
    Italien
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Salzkristalle.

     

    Design

    Schöne Flaschenform mit Reliefs, ungewöhnlich geschnittenes Etikett mit sanften babyblau-Farben. In dieser Farbe ist auch der Kronkorken gestaltet. Top!

     

    Bieraussehen

    Durchschnittliche Schaumentwicklung mit schon sehr grober Konsistenz. Der Schaum fällt schnell in sich zusammen. Farblich ist das Bier durchschnittlich gelb und sehr trüb. Sieht ein wenig aus wie naturtrüber Apfelsaft.

     

    Geruch

    Aus der Flasche hellmalzig, leicht würzig. Im Glas leicht strohig, die Hefe kommt ebenfalls etwas durch. Das Salz ist ganz am Rande ebenfalls zu spüren.

     

    Geschmack

    Recht geringe Rezenz, leicht malzig ist das Bier, auch die Hefe ist ziemlich dominant. Hat ein wenig was von einem Kellerbier. Der Hopfen ist sehr zurückhaltend, im Abgang kommt nur eine ganz leichte Spur an Herbe zum Vorschein. Das enthaltene Salz erkennt man auch nur ganz unterschwellig und mit ein wenig Fantasie. Trotzdem schmeckt es nicht wie ein 08/15- Südeuropa-Lager, sondern hat seine eigene Note.

     

    Fazit

    Für ein Lager schon okay, nur das Salz könnte etwas deutlicher zu schmecken sein.

  • Design
    1-
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter