Engel Dunkel

Autor
Wolf
Erstellt
Mittwoch, 04. September 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
221 views
Engel Dunkel
  • Biersorte
    Dunkles
  • Alkoholgehalt
    5,3%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Biermanufaktur Engel GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Crailsheim
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Famila, Leck.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Hier bin ich zwiegespalten: Schraubverschlüsse sehen immer irgendwie billig aus. Allerdings ist die Flasche ein guter Humpen und hat ein Relief.

     

    Bieraussehen

    Etwas geringere Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz. Der Schaum ist leicht dunkel eingefärbt. Farblich ist das Bier dunkelbraun mit Rotstich und klar.

     

    Geruch

    Aus der Flasche dunkelmalzig, leicht nussig-röstig. Im Glas ähnlich: Röstig, nussig, kernig. Durchschnittlich intensiv, relativ frisch.

     

    Geschmack

    Relativ vollmundig im Antrunk, gut malzig, durchschnittlich röstig mit leichtem Schokoladenanklang. Begleitet wird das Ganze von einer angenehmen Karamellnote. Der Abgang ist leicht bitter. Insgesamt wirkt es ganz gut abgestimmt und recht hochwertig gebraut. Allerdings ist mir die Rezenz eine Spur zu hoch.

     

    Fazit

    Solides Dunkelbier aus Hohenlohe-Franken.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter