Klosterbrauerei Machern Dunkel Naturtrüb

Autor
Wolf
Erstellt
Samstag, 10. August 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
191 views
Klosterbrauerei Machern Dunkel Naturtrüb
  • Biersorte
    Dunkles
  • Alkoholgehalt
    5,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Klosterbrauerei Machern
  • Stadt
    Bernkastel-Kues
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Auf alt gemacht mit der alten Schrift, der alten Klosteranlage und dem Siegel. Die Farbwahl ist etwas langweilig.

     

    Bieraussehen

    Verzögerter, aber lauter Plöpp. Durchschnittliche Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz und leicht dunkler Farbe. Farblich ist das Bier durchschnittlich braun mit leichtem Rotstich. Zudem ist es leicht eingetrübt.

     

    Geruch

    Aus der Flasche stark röstmalzig, nussig. Aus dem Glas ebenfalls sehr röstig, nussig, Kastanie, etwas Karamell.

     

    Geschmack

    Überraschend spritzig im Antrunk, leicht röstmalzig, nussig-kernig, süßlich. Die Hefe ist hintergründig ebenfalls zu vernehmen. Abgesehen vom Antrunk macht das Bier einen recht weichen Eindruck. Der Abgang ist dezent herb, ansonsten stehen aber die Röstmalznoten im Vordergrund. Insgesamt macht das Bier einen recht hochwertigen Eindruck und ist relativ süffig.

     

    Fazit

    Anständiges Dunkelbier aus dem Weinbaugebiet Mosel.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter