Südtondern Kiek An

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 11. Juni 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
221 views
Südtondern Kiek An
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    5,7%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Südtondern Brauerei GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Niebüll
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Edeka, Leck.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Das Etikett ist so gestaltet wie die anderen Biere der Brauerei. Als Farbe wird passenderweise ein blasses braun verwendet.

     

    Bieraussehen

    Angemessene Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz. Farblich ist das Bier dunkelorange bis hellbraun und trüb.

     

    Geruch

    Aus der Flasche würzig, leicht dunkelmalzig, nussig. Im Glas ähnlich: malzig, etwas röstiger, nussig, Kastanie.

     

    Geschmack

    Recht weich im Antrunk, würzig und malzig zu Beginn, etwas Röstmalz, nussige-kernige Aromen sind ebenfalls mit dabei. Dabei ist es etwas seifig, was das Bier jetzt zwar nicht ungenießbar macht, aber doch ein wenig stört. Allgemein hat es ein leichtes Zitrusaroma, dass den dezent gehopften Abgang begleitet. Abgesehen von der leicht seifigen Note ist dieses Brown Ale aber doch recht gut zu trinken.

     

    Fazit

    Unspektakuläres, aber trinkbares Brown Ale mit Seifen-Touch.

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter