De 5 Gaarde Orla Märzen

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 06. Juni 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
267 views
De 5 Gaarde Orla Märzen
  • Biersorte
    Märzen
  • Alkoholgehalt
    4,6%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    hergestellt für: De 5 Gaarde
  • Stadt
    Horsens
  • Land
    Dänemark
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: SuperBrugsen, Skaerbaek, Dänemark.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Schöne Flaschenform mit Ähren-Relief. Das Bauchetikett ist sehr aufgeräumt und schlicht, gefällt mir aber nicht schlecht.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist angemessen, die Konsistenz schon sehr grobkörnig und von recht kurzer Haltbarkeit. Farblich ist das Bier zwischen orange und bernstein zu verordnen, zudem hat es einen leichten Rotstich. Dabei ist es leicht opal.

     

    Geruch

    Aus der Flasche würzig, strohig-malzig, abgelöst von einer recht röstigen Note. Dazu etwas Lakritz. Im Glas relativ röstmalzig, Nuss und Kastanie, etwas Lakritz, ölig. Interessant.

     

    Geschmack

    Vollmundig im Antrunk bei durchschnittlicher Rezenz. Würzig ist das Bier mit einer ziemlich herben Röstmalznote, die schon etwas in Richtung Kaffee geht. Bei einem Blindtest würde ich das Bier schon eher in Richtung Porter oder Stout schieben, so intensiv ist hier das Röstaroma. Der Abgang ist herb, leicht trocken und von recht guter Länge. Insgesamt ist das Bier durchschnittlich süffig, aber interessant gemacht.

     

    Fazit

    Nicht vergleichbar mit deutschen Märzenbieren, dennoch ein Bier mit ganz eigener Note.

  • Design
    2
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    2
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter