Geismann Helles Weißbier

Autor
Wolf
Erstellt
Sonntag, 17. März 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
300 views
Geismann Helles Weißbier
  • Biersorte
    Weizen
  • Alkoholgehalt
    5,1%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    hergestellt für: Nürnberger Bierkontor GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Getränke Hoffmann.

     

    Zutaten: Brauwasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen.

     

    Design

    Man muss natürlich auf das Retro-Design stehen. Ich finds gut.

     

    Bieraussehen

    Ordentliche Schaumentwicklung mit relativ feinporiger, fester Konsistenz und durchschnittlicher Haltbarkeit. Farblich ist das Bier durchschnittlich orange und eingetrübt.

     

    Geruch

    Aus der Flasche hefig, etwas Weizenmalz, etwas Banane. Im Glas etwas milder, Weizenmalz, etwas Banane, recht frisch.

     

    Geschmack

    Ziemlich rezenter Antrunk, für mich ein wenig zu viel. Viel Weizenmalz ist zu erkennen, dezentes Bananenaroma und auch einiges an Gewürznelke. Die Vollmundigkeit ist durchschnittlich und könnte noch etwas stärker sein. Ansonsten macht es aber einen qualitativ guten Eindruck und ist trotz der hohen Rezenz recht gut zu trinken.

     

    Fazit

    Süffiges Weizen mit kleinen Schönheitsfehlern.

  • Design
    2
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter