Bush Blonde

Autor
Wolf
Erstellt
Samstag, 16. März 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
115 views
Bush Blonde
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    10,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    BRASSERIE DUBUISSON SPRL.
  • Stadt
    Pipaix
  • Land
    Belgien
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Lidl.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Zucker, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Viel gelb, dass teilweise etwas blass wirkt. Sieht nicht minderwertig aus, ist aber auch recht langweilig.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist schon recht ordentlich, der Schaum zunächst recht feinporig, am Rand aber sehr instabil. Farblich ist das Bier orange bis goldfarben und trüb.

     

    Geruch

    Aus der Flasche kräftig, malzig, hefig, aber auch fruchtig nach Banane und Trockenobst. Im Glas merkt man ebenfalls gut die belgische Hefe, das Bananenaroma bleibt weiterhin vorhanden. Den Alkohol kann man am Rande erahnen, trotzdem ist er nicht so stechend merkbar.

     

    Geschmack

    Sehr rezent im Antrunk, die typisch belgische Hefe ist tonangebend und sorgt für ein sprudelndes Mundgefühl. Stark malzbetont ist das Bier mit dezenten Fruchtnoten, die allerdings nicht mehr so stark sind wie es der Geruch hat vermuten lassen. Im Abgang ist das Bier sehr bitter und gut trocken. Der Alkohol ist schmeckbar und sorgt für das kräftige Fundament, ist glücklicherweise aber nicht so sehr stechend, dass er den Trinkgenuss stört.

     

    Fazit

    Ein klassisches Belgian Strong Ale.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    2
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    3+
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter