Kitzmann Weißbier

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 07. Februar 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
357 views
Kitzmann Weißbier
  • Biersorte
    Weizen
  • Alkoholgehalt
    5,4%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Kitzmann Bier GmbH
  • Stadt
    Erlangen
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Fränky Getränkemarkt, Lauf an der Pegnitz.

     

    Zutaten: Brauwasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Aufbau und Farbwahl sind schon ziemlich schäbig. Einzig die Schrift ist noch ganz passabel.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist durchschnittlich, die Konsistenz für ein Weissbier nicht wirklich fein. Farblich ist das Bier dunkelorange und trüb.

     

    Geruch

    Aus der Flasche stark nach Weizenmalz, Hefe, Gewürznelke. Im Glas ein ähnlicher Eindruck: Weizenmalz, Hefe, weniger Nelke, dafür etwas Bananenaroma.

     

    Geschmack

    Sehr rezent im Antrunk bei eher etwas geringerer Vollmundigkeit. Das Weizenmalz ist zunächst sehr präsent. Nach und nach tauchen auch etwas Hefe und Gewürznelke auf. Das für Weissbier typische Bananenaroma ist nur ganz dezent zu schmecken. Insgesamt ist das Bier durchaus süffig und gut zu trinken. Dennoch könnte es noch etwas vollmundiger sein.

     

    Fazit

    Absolut durchschnittliches Weissbier.

  • Design
    4
  • Bieraussehen
    3-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    3+
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter