Lübzer Export

Autor
Wolf
Erstellt
Mittwoch, 14. Oktober 2020
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
114 views
Lübzer Export
  • Biersorte
    Export
  • Alkoholgehalt
    5,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Mecklenburgische Brauerei Lübz GmbH
  • Stadt
    Lübz
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Edeka, Neumünster.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Sieht recht hochwertig aus, mit leicht roter Akzentuierung, wie es bei Export ja häufiger vorkommt.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist etwas geringer, die Konsistenz durchschnittlich fein. Farblich ist das Bier kräftig goldgelb und klar.

     

    Geruch

    Aus der Flasche angenehm würzig, relativ frisch. Im Glas ebenfalls würzig, etwas malziger, leicht kernig.

     

    Geschmack

    Ganz gut rezent im Antrunk, relativ vollmundig bei akzeptablem Wasser, würzig, hellmalzig, im Abgang doch spürbar hopfig. Der Hopfen wirkt dabei leider eine Spur metallisch. Insgesamt scheint dieses Export etwas stärker gehopft zu sein als vergleichbare Exportbiere, dafür ist es kaum süß. Insgesamt solide trinkbar, leider ist es im Nachgeschmack etwas unangenehm metallisch.

     

    Fazit

    Herb-metallisches Export aus dem Herzen von Mecklenburg-Vorpommern.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3-
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter